Heckmeck am Bratwurmeck WM
2017

Impressionen

Wurmmeister aller Turniere
Wurmmeister aller Turniere

München, 19.03.16

GROSSES FINALE in München

Autor Reiner Knizia überreichte selbst die Urkunden und Spielepakete an die Sieger der 10. Heckmeck-Meisterschaft des Zoch Verlags. Mit 65 Turnierteilnehmern und insgesamt über 150 Gästen war das Finale der 10. Heckmeck-WM (19. März) ein gelungenes Fest. 110 Turniere mit insgesamt rund 2.500 Turnierteilnehmern wurden im Vorfeld während der vergangenen zwölf Monate ausgetragen: von Sylt bis Kempten, von Freiburg bis Wien. „Heckmeck am Bratwurmeck“ ist ein pfiffiges Würfelspiel in Zockermanier. Das Kultspiel von Zoch feierte seinen zehnten Geburtstag. Diesen Anlass nutzte Starautor Reiner Knizia zum Besuch der Veranstaltung.

Im Münchner Wirtshaus in der Au wurde das Turnier um den Wurmmeister ausgetragen. Die neue Wurmmeisterin heißt Angelina Meyer. Wie immer waren auch wieder Kinder dabei. Denn Knizias Spiel fordert auch Kids zum Spielen auf. Wer nicht am Turnier teilnahm, testete bei der Veranstaltung neue Spiele wie Ice Cult und Kuhno oder spielte die Klassiker wie Hamsterrolle und Bamboleo.

Tolle Spielepakete sowie ein Kurzurlaub für eine Familie in Stiefenhofen im Allgäu beim Heuwirt Axel Kulmus im Hotel Gasthof Rössle warteten auf die Sieger. Abends wurde zum bayerischen Buffet geladen.

Veranstalter der „Heckmeck-WM“ ist der Spieleverlag Zoch, der die Sieger zu diesem finalen Spieleevent einlädt.

 

Fotos aus St. Pölten vom 12.09.2015


Fotos aus Darmstadt vom 13.11.2011


Fotos aus Bruck an der Mur vom 08.07.2017


Fotos aus Schramberg vom 24.04.2016